Sie sind hier: Startseite / Neuigkeiten / Versionen / Version 1.2.9

Version 1.2.9

  • Personendaten/Datenblatt:
    • Sortierung von Kontaktnummern und Kontaktadressen mittels Pfeilchen im Datenblatt (zuvor: Eingabe der Sortierungsnummer im Formular)
    • Default-Wert beim Hinzufügen einer Personengruppe zu einer Person ist nun das aktuelle Schuljahr
    • Schulabhängige Defaultwerte bei den Fotorechten
    • Neuer Reiter "Familie" mit Auflistung
      • der aktuellen Person,
      • deren (Stief-)Eltern und (Stief-)Großeltern,
      • (Ex-)Partnern,
      • Kindern und Stiefkindern und
      • (Halb-)Geschwistern.
    • Möglichkeit eine Verbindung zw. zwei Erwachsenen zu bilden mittels neuem Menüpunkt "Partnerschaft". Hier kann angegeben werden, ob die beiden Person im gleichen Haushalt leben.
    • Abschnitt "In Beziehung zu" auf dem Datenblatt
      • "I" als Kinder mit Interessentenstatus
      • Formatierung des Kindernamens nach
        • Kontaktperson = fett
        • erziehungsberechtigt = normal
        • nicht erziehungsberechtigt = rot
    • Warnung im Abschnitt "Schülerdaten" auf dem Datenblatt. Falls PLZ der Katastralgemeinde von der PLZ der Wohngemeinde abweicht, erscheint ein rot hinterlegtes Rufzeichen.
    • Feld und Darstellung "Förderndes Mitglied" schulabhängig versteckt
    • Reiter "KIGA-Kind"
      • Entfernung der Felder "Eintritt in die Kleinkindgruppe" und "Austritt aus der Kleinkindgruppe"
      • Neues Feld "Übertritt KKG/KIGA"
      • Eintritt und Austritt betrifft die Institution Kindergarten, Zugehörigkeiten zu den einzelnen Gruppen sind in der Laufbahn KIGA festzuhalten. Bei einem Übertritt von der KKG in den KIGA kann dies mit dem Feld "Übertritt KKG/KIGA" angegeben werden.
  • Mailing
    • Es werden nun alle Mailadressen gelistet, die "Zusendung" angehakt haben und deren Sortierung am niedrigsten ist (vorher: Sortierung musste 1 sein)
    • Mailadressen werden bei der Eingabe auf Gültigkeit geprüft (mail@test ist z.B. nicht gültig, mail@test.at ist gültig)
    • Dateianhänge
      • Für Mails und Newsletter gibt es nun die Möglichkeit max. drei Dateien anzuhängen.
      • Bei Mails geschieht dies einmalig und wird nach dem Absenden verworfen.
      • Bei den Newslettern werden Dateianhänge mitgespeichert und können später bearbeitet werden.
    • Bilder einfügen
      • Bilder können bei Mails und Newsletter über den Knopf "Bild einfügen/ersetzen" (kleines Bild mit Baum) in den Text eingefügt werden.
      • Im Popup-Fenster befindet sich im oberen Bereich eine Liste der bereits hochgeladenen Bilder, unten ein Formular zum Hochladen eines neuen Bildes (auf Dateinamen achten - der sollte noch nicht in der Liste vorkommen)
  • Sonstiges
    • Unter "Beurteilungen" - "Protokoll" kann nun nach den verschiedenen Aktionen gefiltert werden.
    • Termine können ohne Angabe einer Klasse oder eines Personenkreises eingetragen werden.

(0) Kommentare